Anbietungspflicht - Außenstände und Zahlungsausfälle verhindern mit Factoring - Unabhängige Beratung in Krefeld-Düsseldorf-Duisburg-Moers-Mönchengladbach-Neuss und Viersen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anbietungspflicht

Factoring-ABC

Im Factoring-Vertrag verpflichtet sich der Factoring-Kunde gegenüber dem Factor, sämtliche zukünftig entstehenden Forderungen aus Lieferung und Leistung gegen Debitoren, oder auch nur bestimmte Teile hiervon (Ausschnitts-Factoring) zum Ankauf anzubieten.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü