Fälligkeits-Factoring - Außenstände und Zahlungsausfälle verhindern mit Factoring - Unabhängige Beratung in Krefeld-Düsseldorf-Duisburg-Moers-Mönchengladbach-Neuss und Viersen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fälligkeits-Factoring

Factoring-ABC

Beim Fälligkeitsfactoring verzichtet der Factoring-Kunde auf die Vorfinzanzierung. Die offenen Forderungen des Factoring-Kunden werden nicht sofort beglichen, sondern erst nach Zahlungseingang beim Factor. Der Factor übernimmt lediglich das Forderungs-Ausfallrisiko und die Debitorenbuchhaltung des Factoring-Kunden.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü